Warum Ihr KVM-System HDCP-konform Sein Muss

Warum Ihr KVM-System HDCP-konform Sein Muss

Was ist ein KVM?

KVM-Switches ermöglichen es Benutzern, mehrere Computer von einer oder mehreren Tastatur-, Video-Monitor- und Mausgruppen aus zu steuern. KVMs können Ihre Effizienz erheblich steigern, Ihre Computer sichern und den Desktop-Arbeitsplatz entrümpeln - all diese Vorteile, es sei denn, das von Ihnen gewählte KVM unterstützt nicht die von heutigen Anwendern benötigten Funktionen.

Die Fähigkeit, HDCP zu verwalten, ist eine der wichtigsten Funktionen, die selten in KVM-Lösungen zu finden sind.

Obwohl HDCP in KVM-Umgebungen nicht sehr verbreitet ist, berührt HDCP viele Bereiche unserer Welt und ist eine Technologie, die Ihr nächstes KVM-System beherrschen muss, ohne Zweifel! Die Alternative besteht darin, die Interoperabilität Ihrer Geschäftssysteme in Ihrem Netzwerk stark einzuschränken.

 

Was ist HDCP?

Kurz gesagt ist HDCP - was für High-Bandwidth Digital Content Protect steht - eine Form des digitalen Kopierschutzes, um das Kopieren von digitalen Audio- und Video-Inhalten zu verhindern. Obwohl es von Intel Corporation entwickelt wurde, ist eine der alltäglichen Anwendungen von HDCP die Verhinderung der illegalen Kopie oder Verbreitung von Hollywood-Blockbustern.

Um HDCP-fähige Inhalte wiedergeben zu können, muss jeder Hersteller eine Lizenz erhalten, eine jährliche Gebühr zahlen und sehr spezifischen Bedingungen folgen. Jedes HDCP-fähige Gerät ist mit einem Satz von vierundvierzig 56-Bit HDCP-Schlüsseln geschützt, und zusätzlich wird für jeden der vierzig Schlüssel ein spezieller Wert erzeugt. Jedes Pixel wird verschlüsselt und die Schlüssel werden bei jedem Bild aktualisiert.

Wenn alles reibungslos funktioniert, werden Sie nie merken, dass HDCP überhaupt verwendet wird - aber wenn die Technologie zurückschlägt, werden Sie Schwierigkeiten haben, Ihre Quellen mit Ihrem Bildschirm zu verbinden. Wahrscheinlich werden Sie diesen Schmerz irgendwann erfahren, indem Sie "Schnee" oder einen schwarzen Bildschirm sehen, auch wenn Sie keinen verschlüsselten Inhalt ansehen möchten. Diese Probleme sind so weit verbreitet, dass HDCP viele Anrufe bei den Kundenbetreuungsteams der Pro Audio-Visual-Branche verursacht.

 

Wie verwalte ich HDCP?

Eine Option, die Endanwender gelegentlich in der Vergangenheit genutzt haben, bestand darin, HDCP (illegal) aus ihrem Signal zu entfernen oder die angewendete HDCP-Version herunterzustufen. Es gibt eine Reihe von kommerziell verfügbaren Lösungen, um Ihr HDCP zu entfernen, aber der Nachteil ist, dass Sie wahrscheinlich mit einem Gerichtsverfahren und hohen Geldstrafen rechnen müssen, wenn Sie dabei erwischt werden, es zur Piraterie von HDCP-geschütztem Material zu verwenden!

Die einzige echte Option besteht darin, ein System zu wählen, das HDCP korrekt handhabt. Dies war in der Vergangenheit kein verbreitetes Problem bei KVM-Systemen, aber jetzt sind die an KVM-Systeme über IP angeschlossenen Quellen nicht nur Büro-PCs, was ein neues Problem darstellt, mit dem man umgehen muss.

 

Wann brauche ich HDCP auf meinem KVM?

KVM-Systeme finden sich normalerweise in Kontrollrauminstallationen - die Möglichkeit, von jeder Arbeitsstation aus jeden PC anzuzeigen, während die eigentliche PC-Hardware sicher, geschützt und kühl in einem Rackraum aufbewahrt wird, ist ein klarer Vorteil. Abgesehen davon, dass Sie den PC auswählen können, mit dem Sie sich verbinden möchten, ist es auch möglich, Bilder sowohl auf einer großen Überwachungswand als auch am Desktop anzuzeigen.

Auch in dieser kontrollierten Umgebung möchten Sie möglicherweise HDCP-fähige Geräte anschließen:

  • Satellitennachrichten - Rundfunkanstalten informieren die Öffentlichkeit 24 Stunden am Tag und 7 Tage die Woche. Zusammen decken diese Nachrichtenagenturen jede geografische Region ab und zielen darauf ab, unmittelbare und fesselnde Nachrichten zu jeder Tageszeit zu liefern. Es ist offensichtlich, dass ein Nachrichtenfeed ein Schlüsselelement jeder größeren Kontrollraumumgebung sein sollte. Es gibt eine Herausforderung bei der Nutzung vieler Satelliten- oder Kabelrundfunkanbieter, da ihre Feeds mit HDCP geschützt sind. Wenn Sie also die besten verfügbaren Nachrichtenfeeds von großen Rundfunkanstalten nutzen möchten, benötigen Sie ein HDCP-kompatibles KVM.
  • Ihr Chef! - Stellen Sie sich folgendes Szenario vor: Ihr CEO kommt in Ihre Firmenumgebung oder Ihren Kontrollraum und möchte sein Gerät mit Ihrem System verbinden, um dem versammelten Team eine Präsentation zu halten. Das Gerät der Wahl ist in diesem Fall ein Macbook Pro, das mit dem System verbunden ist, aber auf dem großen Bildschirm kein Bild angezeigt wird - warum? Wir kennen die Antwort natürlich bereits - es liegt daran, dass der Mac HDCP verwendet.
  • Kreative - Es sind nicht nur in Firmenumgebungen Macs im Einsatz. Sie sind auch in Rundfunkanlagen weit verbreitet, in denen sich viele Kreative lieber tot umfallen lassen würden, als einen PC zu benutzen!

 

TESmart KVM Switch Empfehlung

TESmart KVM-Produkte nutzen hochwertige Technologien und Hochleistungschips, um einen reibungslosen, verzögerungsfreien Betrieb und eine hochwertige Signalübertragung zu erreichen. Mit bis zu 4K Ultra HD und Unterstützung der HDCP 2.2- Standards sind TESmart KVM-Produkte perfekt mit verschiedenen neuesten Audio- und Videoanlagen kompatibel.

  • TESmart HDMI 2.0 4K 60Hz 4:4:4 KVM Switch - HKS0402A1U-EUBK: professionelles 4K KVM, unterstützt 18 Gbps ultrahohe Bandbreite, kann 4K@60Hz verlustlose Übertragung erreichen, bietet realistische und klare Bildqualität. HDCP 2.2-Technologie unterstützt Wiedergabe von Inhalten unter 4K. Praktische Umschaltensteuerung, die schnellste Umschaltzeit beträgt nur 0,5 Sekunden. Benutzerfreundliche und clevere Steuerung, eine Taste kann verschiedene erweiterte Funktionseinstellungen realisieren. Hohes Preis-Leistungs-Verhältnis, dreijährige Garantie.

 

  • TESmart 4 Port Triple Monitor KVM Switch - HKS0403A1U-EUBK:  Dies ist ein leistungsstarkes professionelles 4K KVM, das die HDCP 2.2-Technologie unterstützt und die Wiedergabe von Inhalten unter 4K ermöglicht. Es verfügt über eine 18 Gbps ultrahohe Bandbreite, die 4K@60Hz Video-Signale ohne Kompression für eine hochwertige Bildschirmeffekte  übertragen kann. Da es die HDCP 2.2-Technologie unterstützt, eignet es sich auch für Anwendungen, bei denen hochauflösende Video-Inhalte urheberrechtlich geschützt werden müssen, z. B. in der digitalen Unterhaltungsindustrie oder dem digitalen Werbemarkt. Wenn Sie ein hochwertiges, leistungsstarkes und einfach zu bedienendes KVM suchen und gleichzeitig den Urheberschutz hochauflösender Video-Inhalte gewährleisten müssen, ist TESmart HKS0403A1U Ihre einzige Wahl.

Leave a comment

Please note that comments must be approved before they are published.

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.